Herzlich Willkommen beim

Elternverein Jojo Meikirch

 

Der Elternverein Jojo Meikirch setzt sich ein für ein familienfreundliches Umfeld in der Gemeinde Meikirch. Wir veranstalten verschiedene Anlässe für Kinder, Jugendliche und Familien. Mitglieder profitieren bei kostenpflichtigen Anlässen von Vergünstigungen.

Für die Vereinsmitglieder besteht keinerlei Verpflichtung, bei Anlässen mitzuhelfen.


 

Liebe Mitglieder*innen, liebe Besucher*innen

 

Wir wünschen Euch für das Jahr 2021 alles Gute, vor allem natürlich Gesundheit und Zuversicht.

 

Unser Ziel für das Jahr 2021 ist es, viele tolle kreative Ideen euch bieten zu können, falls ein Anlass ausfallen sollte. Lasst Euch überraschen! 

-> hast auch DU eine gute Idee, eine Wunsch oder ein Anliegen? Melde Dich bei uns und gestalte so den Verein mit.

 

Und nun wünschen wir Euch viel Spass und wir freuen uns auf viele Gesichter!!

 

Euer Elternverein-Jojo Meikirch


Unser Spielplatz-Zvieri in Wahlendorf (am Freitag, den 30. April 2021) können wir leider noch nicht wie gewohnt stattfinden lassen.

Dafür haben wir uns wieder was tolles einfallen lassen.

Schaut selber auf den Flyer unten. Wir wünschen Euch viel Spass beim Ausflug nach Wahlendorf.

 

Da wir wieder nicht dabei sein können, würden wir uns über ein paar Bilder von Euch freuen (Personen müssen nicht erkennbar sein, es langt auch ein Einblick vom Ausblick ;-)).

Diesmal gibts für Alle, die ein Bild einschicken, noch eine kleine Überraschung.

per Mail: evm@gmx.ch

per WhatsApp/SMS: 076 443 06 12

 

Für alle Kinder ob Mitglied im Elternverein oder nicht!!!

 

Euer ELTERNVEREIN JOJO MEIKIRCH


Was gehört noch zum Elternverein?

CHrabugruppe

FINDET BIS AUF WEITERES NICHT STATT!!!

Jeden Freitag (ausgenommen Schulferien) treffen sich Mütter/Väter mit ihren Kindern von 0 bis 4 Jahren. Bei gemütlichen Zusammensein lernt man andere kennen, kommt ins Gespräch und kann Erfahrungen austauschen.


Freitags-mittagstisch

FINDET BIS BIS AUF WEITERES NICHT STATT!!!

Jeden zweiten Freitag treffen sich Familien zu einem gemeinsamen Mittagessen im Müngerhaus Meikirch. Abwechselnd bekochen jeweils zwei Familien die Anderen mit einem einfachen Gericht.